aerolight smartlight Smart Home
Zubehör Downloads Vertrieb

Wir bringen Licht ins Dunkel.


G-Lights


Die MD mXion G-Lights ist die erste Wageninnenbeleuchtung für Spur G Modelle, welche ab Werk keine Beleuchtung besitzen. Sie ist ausgelegt für die einfachen/"alten" Wagenmodelle, ohne doppelte Wände, Böden, Decken. Sie orientiert sich am original der Wagenbeleuchtung der HSB und Sachsenbahnen und besitzt auf der Bühne und im Inneren des Wagens LEDs mit Anti-Flacker-Elektronik und sehr geringem Stromverbrauch. Sie kann digital und analog betrieben werden. Das Highlight der Beleuchtung ist die realistische Optik. Durch Kabelführungsteile am Boden, Wände und Decke mit eingelassenen LEDs sind keine Kabel mehr sichtbar, die Teile sind aus farbechtem Kunststoff in realistischen Farben gefertigt. Zudem können beliebige Achsen für die Stromaufnahme verwendet werden. Optional erhältlich mit eingebautem Digitaldecoder (MD mXion GLD) mit 2 schaltbaren Ausgängen. Hiermit können div. Lichtsimulationen erzeugt werden. Näheres finden Sie in der Bedienungsanleitung.

G-Lights Lampensystem


Auch zum Sortiment der G-Lights gehört ein Spektrum an div. Tisch, Straßen und Stehlampen. Dieses Lampensystem ist beleuchtet mit 3 mm LEDs. Das Sortiment wird ständig erweitert um immer neue Lampen anbieten zu können. Die Farbe der LEDs und die der Lampen lassen sich frei wählen. Näheres finden Sie in der entsprechenden Bedienungsanleitung.

GLDi

Der MD mXion GLDi ist die ideale Beleuchtungsmöglichkeit für alle Spur G Waggons. Von der Funktionalität entspricht es exakt dem GLD Funktionsdecoder, jedoch besitzt der GLDi direkt 2 warmweisse LEDs und kann durch seine schlanke, längliche Bauform direkt unter die Decke eines LGB-Waggons montiert werden. Alle Anschlüsse sind rausgeführt, sodass auch weitere Verbraucher dort angeschlossen werden können um diese zu schalten. Durch die spezielle, reflektierende Oberfläche wird die max. Lichtausbeutung gewährleistet. Eine Pufferung ist ebenfalls implementiert und im analog Betrieb werden alle Einstellungen des Decoders unterstüztt. Der GLDi ist mit oder ohne Decoder erhältlich. Zudem gibt es für den GLDi eine Decken- und Wandverkleidung in Holzoptik wie diese bei der HSB als auch bei den Sachsenbahnen üblich ist. Damit verschwindet die Elektronik und sämtliche Kabel komplett aus dem sichtbaren Bereich.

Der GLDi ist natürlich 100% NMRA-DCC kompatibel. Näheres finden Sie in der Bedienungsanleitung.

DFM

Das MD mXion DFM ist DAS realistische Feuermodul mit Holz/Kohle- oder Ölfeuersimulation für den digitalen und analogen Betrieb. Wahlweise ist eine Glutsimulation zuschaltbar sowie ein Zufallsgenerator aktivierbar. Das Modul kann analog (mit jeder Spannung oder an Decoderausgängen) arbeiten in vollem Umfang. Im Digitalbetrieb kann es wahlweise per Lokadresse (Funktionstaste) oder Weichenadresse geschaltet werden durch den integrierten Digitaldecoder. Durch seine extrem flache Bauweise und die kleinen Abmaße (27 x 15 x 5 mm) passt das Modul hinter jeden Kessel oder in jede Fabrik bzw. jedes Haus.

Das DFM ist natürlich 100% NMRA-DCC kompatibel. Näheres finden Sie in der Bedienungsanleitung.

Copyright © 2018 MD Electronics. Alle Rechte vorbehalten. 

Impressum:
Marius Dege, Hornerstraße 24, 33102 Paderborn
Tel: 0157 89 200 668, E-Mail: info@md-electronics.de  

Ust-IdNr.: DE311150751