aerolight smartlight Smart Home Zubehör Downloads Vertrieb

Wohnkomfort für jedermann


Das HouseBasic-System bietet hohen Wohnkomfort für kleines Geld. Es ist speziell entwickelt worden um (je nach Version) bis zu zwei Verbraucher autark steuern zu können. Das Modul existiert in div. Gehäuseformen - so können Sie es als Funksteckdose (mit oder ohne Bewegungsmelder) einsetzen. Alle Funktionen lassen sich einzeln aktivieren bzw. deaktivieren. Die Verbindung via Smartphone oder PC über WLAN© bietet maximalen Komfort. Optimal kann dieses Modul in Mietwohnungen eingesetzt werden, wo Änderungen meist nur sehr schwierig zu realisieren sind. So kann das HouseBasic-System in der Unterputzdosenvariante ganz einfach zwischen die Deckenleuchte, Steckdose, etc... geklemmt werden. Einfach den Bewegungsmelder sowie Helligkeitssensor aktivieren und bei Bewegung und entsprechender Helligkeit geht das Licht an. Auf Lichtschalter und ein "Ich habe das Licht angelassen" kann nun verzichtet werden. Natürlich kann das Modul auch alle gängigen Leuchtmittel dimmen. Ein harmonisches andimmen sowie ausdimmen des Lichtes ist konfigurierbar. Das HouseBasic-System ist ideal, um beliebig viele Verbraucher wie Steckdosen, Lampen uvm. über WLAN schalten zu können. In der App können alle Geräte zu Gruppen zusammengefasst werden un einzeln aber auch gemeinsam geschaltet werden. Zudem hat man von jedem Knoten Informationen über die Luftfeuchtigkeit als auch die Temperatur. Somit kann Schimmel vorgebeugt werden, da die App als auch das MDTerm mitteilt wenn es zu trocken oder zu feucht ist. Weiterhin ist es möglich, div. Zeitfunnktionen zu aktivieren. Das HouseBasic-Boxed bietet die Möglichkeit, neben den 2 Kanälen und der Rollladenfunktionalität, auch per Touch schalten zu können. Die Oberfläche des Gehäuses ist berührungsempfindlich und kann selbst Auf- wie Unterputz verwendet werden und damit Lichtschalter ersetzen. Näheres finden Sie in der Bedienungsanleitung

Ein Haus. Eine Steuerung.


Das HouseControl-System kann als großer Bruder des HouseBasic-Systems angesehen werden. Im Gegensatz zu vielen Einzelgeräten an jeder Verbrauchsstelle ist das HouseControl eine große zentrale Steuereinheit und ideal um ein ganzes Haus (bspw. Neubau) damit auszurüsten. Das HouseControl bietet alle Möglichkeiten wie das HouseBasic auch. Jedes Zimmer erhält eine Dimm- oder Schaltkarte mit der bis zu 4 Verbraucher und 2 Rollläden steuerbar sind. In der App ist jede Karte einem Zimmer zugeordnet. Zudem gibt es die Möglichkeit, 5" Touchscreens einzubinden, auf denen ebenfalls der komplette Schaltumfang zur Verfügung steht. Auch kann hier ein Schalter emuliert werden, sodass nach einer gewissen Zeit der gesammte Touchscreen eine zugeordnete Lampe schalten kann um bpsw. beim Eintreten in den Raum mit einem Druck auf den Touchscreen die Hauptbeleuchtung an- oder auszuschalten. Näheres finden Sie in der Bedienungsanleitung

Copyright © 2017 MD Electronics. Alle Rechte vorbehalten. 

Impressum:
Marius Dege, Hornerstraße 24, 33102 Paderborn
Tel: 0157 89 200 668, E-Mail: info@md-electronics.de  

Ust-IdNr.: DE311150751